[Aufgenommen] Bewerbung Gimmbold

wer im Zwergenbereich leben will, sollte sich hier vorstellen

Re: Bewerbung Gimmbold

Beitragvon AliceImSpiegel » 19. Jan 2018, 13:20

:D Gogo, das sind Antworten ganz nach meinem Geschmack - und das Gedicht ist Preisverdächtig !!!! Was hab' ich mich weggeschmissen vor Lachen :lol: :lol: :lol: DANKE dafür

Neue Fragen werde ich erst spatäter nachladen, im Moment fehlt mir ein wenig der Esprit dazu ^^. Grüße nach wo auch immer du bist :)
- to Be you needn't act , but to act you need to Be -

- um zu Sein brauchst du nichts tun, jedoch um zu Tun musst du Sein -
Benutzeravatar
AliceImSpiegel
Gildenmitglied
 
Beiträge: 221
Registriert: 12. Mär 2017, 01:06
Wohnort: Heubach

Re: Bewerbung Gimmbold

Beitragvon Gimmbold2 » 19. Jan 2018, 15:15

ich Bin aus der nähe von München, also die nördlichste Stadt des Italienschen Zwergenreich
Lg Gimmbold aka Gogo
Gimmbold2
 

Re: Bewerbung Gimmbold

Beitragvon Solea » 19. Jan 2018, 19:10

Haha, du gefaellst mir! *vor lauter Lachen aus meinem Versteck hinter den großen Toren vors Tor kuller*...

Oh... Mist!
Naja... was soll's? Schalom! *aufsteh und dabei einiges an Tascheninhalt verlier*
Scheint gar als waer das hier Brauch, dem Neuen erstmal seinen Tascheninhalt vor die Fueße zu kippen. Gar keine schlechte Idee eigentlich... so komm ich endlich mal dazu, meinen koeniglichen Umgang aufzurauemen... *gruebel* Was sich da drin immer alles so ansammelt: Stifte, Zettel, Zepter, Blechding, Kekse und ihre Kruemel, leere Humpen, Strafzettel... hoechte Zeit zum Aufraeumen. *den Dreck auf dem Bogen begutacht, das Zepter und das Blechdings wieder einsammel*

Aeh, aber nun zu dir ... Neuling. Famos dichtender Neuling. Sowas wie dich haben wir hier noch gebraucht.
Und verrat mir gleich mal eins, WOHER zum Henker weißt du von meinen Hosentraegern?! Das war doch streng geheim. Nenene. Zur Strafe gibt's gleich mal ein paar Fragen fuer dich.

1. Wer wohnt hinten in Stollen 134 und warum bekommen wir ihn so wenig zu Gesicht?
2. Wo ist mein Regenpony, aeh... Bogenehemann, aeh ... Ponymann, ... Regenmann... Ponybuntesregen... ach, verdammt, Regenbogenponyehemann? So, jetz.
3. Hast du den Tod gesehen?
4. Warum lebt bei uns eine Giraffe?
5. Wenn opasdfu und öalsdufg, was ist dann ögopwd?
~ I refuse to be brought down by you ~


Nirgends ist der Mensch so allein, wie in den Tiefen seiner Gedanken.
Benutzeravatar
Solea
Queen Mom
 
Beiträge: 2827
Registriert: 21. Okt 2012, 12:08
Wohnort: Wolkenkuckucksheim

Re: Bewerbung Gimmbold

Beitragvon Gimmbold2 » 20. Jan 2018, 01:09

Untertänigsten Gruß holde Königin
Ihr mögt mir verzeihen das ich mich im Eifer des Gefechts dazu hinreisen lies eure Hosenträger zu erwähnen, Schande über mich!
Aber ihr mögt mir verzeihen denn die Kunst des Dichtens ist ab und an etwas holprig wenn man nebenbei noch ein Zelt basteln muss das man aus versehen angekohkelt hat :-)

So nun zu euer ersten Frage:
Ertrug sich einst zu, das in der Stadt Dresden 134 Bäckerzwerge ein Riesen Stollen backen wollten, jeder Zwerg erhielt hier für ein eigenen Stollen zum backen, aber genau in Stollen 134
Lebte die Stollenmaus ,klein, grau und sie liebte das süße Gebäck.
Kurz und gut neuen Stollen gegraben ,135, umgezogen und weiter gebacken,seit dem fütter die bäckerzwerge die mäus In Stollen 134 mit hindurch. Nur sehen tut man die scheuen Tierchen eher seltenen - da klein und steingrau. Aber die Zwerge haben den rekordstollen gebacken und steh jetzt im Guinnessbuch der Zwergrekorde.

2. Da begebe ich mich kurz vors Zelt ;-) und wurschteln mich durch das ganze Zettelzeugs was ihr mir da hin gekippt habt ......... und .... Moment...... äh doch nicht ..... vielleicht und tadaaaah Ponyparkplatz 937 -ihr Abholschein.
3. Jo habe ich, erst gestern hier vor meinem Zelt, aber dank der Socken von Anders hat er sich nochmal überlegt mich mit zu nehmen und ist wieder abgehauen , dank noch mal dafür sehr geehrter Herr Anders, schon das 2. mal das Leben gerettet:-)
4. Die Giraffe habt ihr sicher dafür das die seelenvögel den Weltenraum hinauf kommen.
5. Äääähm um eurer Hoheit nicht schon wieder nahe treten zu wollen......wart ihr gestern mit in der Taverne „am Rande des Universums „ ??? ;-)
Gimmbold2
 

Re: Bewerbung Gimmbold

Beitragvon AliceImSpiegel » 22. Jan 2018, 14:34

Moin Gogo,

aus der Nähe von München sagst du ? Das wäre ja nicht von Übel dich als Verstärkung der Südländer hier im Zwergenreich zu haben ...... nicht dass das ganze Reich mal über den Nordpol hinüber abkippt, weil zu viele der Bewohner Nordländer sind ...... ;) :lol: :lol: :lol: . Wenn ich meine / unsere blecherne Droschke nehme, anstatt zu laufen, und auf dem EselHighWay 8 nicht all zu sehr die Hölle los ist, komme ich in ca 2,5 Stunden bis vor die Tore Münchens ^^.

Übrigens - du scheinst sehr viel Spaß mit Tascheninhalten zu haben - soll ich den meinen auch noch dazu kippen ? "Kipp" ..... lass' mal sehen, was ich dann doch vielleicht selber noch brauche ... oh, das Glas mit dem selbst geriebenen Meerrettich behalte ich ! Das ist eine Schufterei ihn zu reiben und brennt in den Augen, da ist Zwiebel schneiden ein Zuckerschlecken dagegen ! geht nur mit Taucherbrille :lol: ...... na wer sagt es denn, ein paar Fragen sind auch dabei :

1. welche Nenngröße hat der ZeitLosigkeitsFaktor in der Tavern "am Rande des Universums° ? Bzw wenn du gefühlt nur einen Abend in deiner Lieblingskneipe bist, wieviel Zeit ist inzwischen in der äußeren Welt vergangen ?
2. es regnet in strömen und will gar nicht mehr aufhören, eine neue Sintflut kündigt sich scheinbar an - mit welcher brillianten Idee verhinderst du, dass das Zwergenreich "Land unter" meldet und die Stollen volllaufen ?
3. warum fliegen die Seelenvögel nicht selbst in den Weltenraum, sondern brauchen dafür eine Giraffe ?
- to Be you needn't act , but to act you need to Be -

- um zu Sein brauchst du nichts tun, jedoch um zu Tun musst du Sein -
Benutzeravatar
AliceImSpiegel
Gildenmitglied
 
Beiträge: 221
Registriert: 12. Mär 2017, 01:06
Wohnort: Heubach

Re: Bewerbung Gimmbold

Beitragvon Madiiii » 22. Jan 2018, 17:27

So ich habe mal eine Abstimmung für dich eröffnet, bitte habe noch etwas Geduld Zwerge sind im allgemeinen etwas träge im Winter :) aber du wirst bald eine Antwort erhalten, solange lass ich dir ein Beutel mit Schafswolle zu Stricken da damit du dir vll nen warmen Pulli stricken kannst.
Benutzeravatar
Madiiii
Forengast
 
Beiträge: 744
Registriert: 2. Feb 2016, 20:26
Wohnort: Berlin bei Potsdam :)

Re: Bewerbung Gimmbold

Beitragvon schatziii » 22. Jan 2018, 23:39

Gimmbold2 hat geschrieben:5.Das hast du zu verantworten :o

Jojojo man höret,Zwerg sind nicht zum reimen gebohren,
Sie bekommen davon STRESSPICKEL , so groß, wie ORKohren.
Es klingt wie das betrunkene SANDMÄNCHEN im BIERGARTEN,
Das sich bestellt,WIRSING und DINKELKEKS, zum Schweinebraten!
Nein wenn Zwerge Reimen ist das nicht schön, eher ein Graus
Da zieht es sogar der ZWERGENKÖNIGIN Die HOSENTRÄGER aus.
Die hängen dann dort wie der ZORK am WÄSCHESTÄNDER,
Und selbst die Albae reihern über‘s Burggeländer!
Man kann dem Zwerg, mit WHISKEY und Bier, beim reimen helfen
Da klingst dann besser und vertreib nur Elfen.
Zum Schluss bleibt nur zu sagen!
Wegen Alice müsst ihr diesen Schmarrn ertragen!


Viel Spaß euch ...


:lol: :lol: :lol:

Das gefällt mir!
Danke, ich lass Dir mal eine Kanne Kaffee hier, nach so viel Bier kann das sicher mal nicht schaden.
Und jetzt hab ich doch glatt meine Fragen vergessen.
Wo hab ich nur wieder meine Gedanken gelassen?
Es gibt keinen Weg - Wege entstehen beim Gehen.
Antonio Machado (span. Dichter, 1875-1939)
Benutzeravatar
schatziii
Ratsmitglied
 
Beiträge: 1065
Registriert: 14. Jan 2014, 15:37

Re: Bewerbung Gimmbold

Beitragvon Gimmbold2 » 23. Jan 2018, 00:14

Oh man man man, du Alice

Warst du noch nie der Taverne , da wird’s mal zeit, ich lad dich da auf nen Humpen ein, da kannst schon mal sein das man sich etwas vergisst,aber mehr als ein, zwei Wochen waren es selten :D

Maulwürfe züchten zum Abfluss graben is doch logisch, ich mag die putzigen Dinger aber Vorsicht nicht nach Mitternacht raus füttern da verwandeln ........ äh das waren andere Tierchen ups.

Seelenvögel watscheln doch lieber und fliegen ganz selten, außerdem wofür füttern wir sonst die Giraffe hier durch, als Schankkellner war sie nicht schnell genug und als Kassenwart hat sie das ganze Geld fürRegenbogen Bonbons ausgegeben um
Nach Jamaika zu kommen .

Und madiiii
Habt dank für euere Wolle aber Socken sind das einzige was damit stopfen kann denn ich glaub ich schuld da no wem ein paar ;-)

.....lasst euch Zeit im Winter gehen die Uhren eh langsamer aber könnt mir noch wer Bier hieraus bringen, mein Vorrat schwindet viel zu schnell

Gn8
Gimmbold2
 

Re: Bewerbung Gimmbold

Beitragvon Enid » 23. Jan 2018, 22:37

Ahoi Herr Gimmbold:)

Mit dem heutigen Tag beginnt für dich eine Probezeit von 4 Wochen. *überreicht dir somit feierlich den Besen*

Am besten überstehst du diese, wenn du folgende Dinge beachtest.

Bitte registriere dich hier im Forum :)

Die Zwergenreichler, Stollofs genannt, sind ein sehr neugieriges Volk, weswegen du dich ihnen vorstellen solltest. Hierfür haben wir in diesem Forum einen Bereich. Ein Bildchen von dir wäre auch super, damit nicht nur du weißt, mit wem du es zu tun hast, sondern wir auch wissen, wer bei dir hinter dem Char steckt. ;)

Das fegen ist das Privileg unserer Frischlinge und hoffen stets auf einen gut gefegten Stollen. ;)

Du besitzt außerdem auch innerhalb deiner Probezeit alle Rechte und „Pflichten“ wie jeder andere Stollof. Du darfst und solltest überall mitdiskutieren und solltest auch für Bewerber deine Stimme bei den Abstimmungen abgeben. Natürlich darfst du sie auch mit Fragen löchern.

Ansonsten erwarten wir lediglich, dass du ein wenig aktiv bist.

Wenn du mal länger keine Zeit hast, dann melde dich bitte im „on Tour Topic“. Das ganze dient auch gleich der Möglichkeit einen Sitter zu finden. Solltest du auf einen Gildenexternensitter zurückgreifen wollen, so möchten wir dich bitten, dass du uns sagst, wer dich für welchen Zeitraum sittet, da man sich wohler fühlt, wenn man weiß, wer da mitlesen kann, der eigentlich nicht ins Zwergenreich gehört.

Aktivität ist natürlich auch im Chat erwünscht und sogar erforderlich ^^

Wir halten es hier außerdem so, dass wir alle 14 Tage ein neues Gildenwappen unserer Stollofs verwenden, also wenn dich die Kreativität packt, hau rein. ;)

Damit du dich in den dunklen und langen Gängen des Stollens nicht verirrst hier der
=> Wegweiser Zwergenreich http://www.zwergenreich-forum.de/viewtopic.php?f=162&t=311&p=3073#p3073

Nun aber viel Spaß und Erfolg hier!

Enid,
eine Geniale Hexe,
zaubert nur mit
biologisch abbaubaren,
einwandfreien Zutaten.
Benutzeravatar
Enid
Besucher vor dem Tor
 
Beiträge: 1028
Registriert: 18. Sep 2011, 21:44
Wohnort: Berlin ;)

Re: [Aufgenommen] Bewerbung Gimmbold

Beitragvon Gimmbold2 » 24. Jan 2018, 00:10

Hui
Ich freu mich tierisch :D
Vielen Dank für die Einladung !!!!

Zwergische Grüße Gimmbold aka Gogo
Gimmbold2
 

Vorherige

Zurück zu Bewerbungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

cron